Newsletter

PRojekte und Angebote

Mit unserer Arbeit übernehmen wir Verantwortung. Wir engagieren uns für Projekte mit Sinn, Herz und Weitsicht. Unser Interesse gilt dabei nachhaltigen Projekten und Angeboten in den Bereichen Soziales, Bildung, Kultur, Wirtschaft und Umwelt.

Eine Übersicht unserer eigenen Projekte und Angebote – filterbar nach Bereichen und Anspruchsgruppen – finden Sie hier:

Nothilfe

social-affairs Mehr dazu Schliessen

Seit 1997 unterstützt die Albert Koechlin Stiftung Menschen in finanzieller Notlage, die in der Innerschweiz (Kanton LU, NW, OW, SZ, UR) wohnen.

Startup-Förderung

economy Mehr dazu Schliessen

Die AKS unterstützt Unternehmen in der Innerschweiz, die sich in der Startup-Phase befinden.

Restaurant sowieso

social-affairs Mehr dazu Schliessen

Das Restaurant sowieso bietet Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Beeinträchtigungen. Der Betrieb wurde im Jahr 2001 von der Albert Koechlin Stiftung eröffnet, 2003 wurde daraus eine eigene Stiftung.

MiA-Innerschweiz

education Mehr dazu Schliessen

Wir fördern und begleiten Mütter ohne Erstausbildung während eines Jahres auf dem Weg in die Erwerbstätigkeit – und damit in ein selbstbestimmtes berufliches und familiäres Leben.

Startup-Preis

economy Mehr dazu Schliessen

Mit dem Jubiläumsprojekt Innerschweizer Startup-Preis zeichnete die AKS am 11. November 2022 innovative Jungunternehmen aus. Herzliche Gratulation allen Preisträger:innen!

Tüftelwerk

education Mehr dazu Schliessen

Neues realisieren, Altes reparieren, der Kreativität freien Lauf lassen? Willkommen im Tüftelwerk, der Freizeit-Universalwerkstatt.

Leihbar

education Mehr dazu Schliessen

Von A wie Aschenschlucker bis Z wie Zuckerwattemaschine: Die Leihbar hält zahlreiche Gegenstände, die nur gelegentlich gebraucht werden, zum Ausleihen bereit – ähnlich einer Bibliothek.

Fonds de Roulement

economy Mehr dazu Schliessen

Mit dem Fonds de Roulement helfen wir mit, Klein- und Mittelbetriebe aufzubauen, zu fördern und zu erhalten.

Jugend-WG

social-affairs Mehr dazu Schliessen

Die Albert Koechlin Stiftung stellt in der Agglomeration Luzern Jugendlichen (ab 18 Jahren) und jungen Erwachsenen in Ausbildung günstigen Wohnraum in gemischten, begleiteten WGs zur Verfügung.

Digitalisierung NPO

social-affairs Mehr dazu Schliessen

Das Jubiläumsprojekt unterstützt gemeinnützige Innerschweizer Nonprofit-Organisationen in ihrem digitalen Transformationsprozess.

Besuchsdienst Innerschweiz

social-affairs Mehr dazu Schliessen

Die von der AKS gegründete Stiftung Besuchsdienst Innerschweiz (BDI) bietet älteren oder behinderten Menschen ein Stück Lebensqualität. Zudem schafft sie wertvolle Arbeitsplätze in einem geschützten Rahmen.

Freizeittreff

social-affairs Mehr dazu Schliessen

DER Treffpunkt für Menschen mit Unterstützungsbedarf!

Der rote Faden

social-affairs Mehr dazu Schliessen

Der rote Faden bietet Beratung für Betreuende von Demenzbetroffenen, diverse Weiterbildungen sowie eine Tagesbetreuung für Menschen mit Demenz. 2003 erkannte die AKS den Bedarf für solche Angebote und gründete das Demenzzentrum; 2008 wurde es eine selbständige Stiftung.

piiik

education Mehr dazu Schliessen

«piiik» – das sind innovative Ideen aus der Innerschweiz mit Potential. Mit dem aktuellen Schwerpunkt des Förderprogramms unterstützt die AKS Projekte, die den Zusammenhalt in der Gesellschaft fördern.

Supported Education

education Mehr dazu Schliessen

Unterstützung von Jugendlichen in Ausnahmesituationen nach einem Lehrabbruch und beim Übergang von einer Lehrvorbereitung in die Berufslehre.

Unterwegs zum Gotthard

education Mehr dazu Schliessen

Das Projekt im Urner Reusstal macht Handel und Verkehr für Schüler:innen der 4. Primarklasse erlebbar.

Karawagen

education Mehr dazu Schliessen

Im Herbst 2022 tourte der Karawagen durch die Innerschweiz: mit Raum für Geschichten, für vielfältige Formen des schriftlichen und mündlichen Ausdrucks und für spielerische Aktivitäten.

Begleitetes Wohnen

social-affairs Mehr dazu Schliessen

Das Begleitete Wohnen fördert Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen oder Lernbehinderungen in ihrer Selbstständigkeit. Sie erhalten punktuelle Hilfe bei der Bewältigung des Alltags.